Hefeteig-Waffeln mit Kakao

Bei diesem Waffelrezept wird anstelle eines Rührteiges ein Hefeteig genommen, der für einen doch ziemlich anderen Geschmack als bei gewöhnlichen Waffeln sorgt – nach Hefe eben! Wie ich finde eine echt leckere Variante, schon allein der Duft des Hefeteigs lässt bei mir immer ein wohliges, irgendwie heimeliges Gefühl aufkommen. Aber nicht bei allen Mitessern kam die Kombination von Hefeteig mit Kakao richtig gut an, das ist reine Geschmackssache. Natürlich kannst du die Waffeln nach diesem Rezept auch ohne Kakao, dafür mit etwas mehr Mehl, und eventuell aromatisiert mit etwas Vanille backen.

20160202_093849

Zutaten für 8 quadratische Waffeln:

25 g frische Hefe
75 ml Milch
140 g Mehl
50 g Kakao
3 EL brauner Zucker
1 TL Zimt
1 Prise Salz
110 g Butter
3 Eier
evtl . Puderzucker

Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen; in eine Schüssel zu Mehl, Kakao, Zucker, Zimt, der Prise Salz, Butter und den Eiern geben; alles für insgesamt etwa 5 Minuten erst langsam, dann schnell mit den Knethaken zu einem glatten Hefeteig verkneten; an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen; im heißen Waffeleisen ausbacken und mit Puderzucker bestäubt genießen

Advertisements

4 Gedanken zu “Hefeteig-Waffeln mit Kakao

  1. Die Idee mit dem Hefeteig finde ich klasse – und dann auch noch mit Schokoladengeschmack! ❤ Das muss ein kulinarischer Traum sein!
    Und wieder einmal sehe und merke ich, dass ich mir dringend ein Waffeleisen anschaffen muss – oder einen Crépe-Former oder irgendsoetwas in der Art. Das ist so schön, dass ich es nämlich jetzt sofort (natürlich veganisiert 😉 ) nachmachen möchte…

    Liebe Grüße
    Jenni

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s