Leichter Quarkauflauf

Dieser Quarkauflauf mit Obst ist eine süße, aber dennoch recht leichte Mahlzeit oder auch ein leckeres Dessert. Die fluffige Konsistenz zergeht auf der Zunge … ich habe die Quarkmasse mit Orangenspalten belegt, aber Trauben, Heidelbeeren, Apfel oder was du sonst gerne magst gehen auch sehr gut dazu.

20160209_091911

Das ist eine Portion des Quarkauflaufs …

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Eier
  • Prise Salz
  • 50 g (selbstgemachter Vanille-)Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 250 g Magerquark
  • 30 g Grieß
  • 40 g Kokosraspel
  • ½ TL Backpulver
  • Obst nach Wahl
  • evtl. Puderzucker

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen; Eigelb mit dem Zucker und dem Zitronensaft schaumig rühren, dann Quark, Grieß, Kokosraspel und Backpulver unterrühren; zuletzt vorsichtig das steife Eiweiß unterheben; mit Obst belegen bzw. kleines Obst wie Beeren unterheben; in einer feuerfesten Form im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad 30 Minuten backen; mit Puderzucker bestreuen oder pur genießen

Advertisements

Ein Gedanke zu “Leichter Quarkauflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s