Kräuter-Möhren-Waffeln

Hier habe ich mal ein Rezept für -zumindest einigermaßen – nahrhafte und gesunde Waffeln. Es handelt sich um herzhafte Kräuter-Waffeln mit geraspelten Möhren und Dinkelvollkornmehl, wie immer kannst du natürlich auch Standard-Weizenmehl verwenden. Ich mache die Waffeln gerne als Hauptgericht zum Salat, aber sie sind auch als Frühstück eine wirklich leckere Idee!

20160225_092516

Zutaten für 8 quadratische Waffeln:

  • 3 Eier
  • 2 Möhren, fein gerieben (etwa 150 g)
  • 4 EL Kräuter wie Schnittlauch, Petersilie, Dill
  • 60 g Butter, geschmolzen
  • 260 ml Milch
  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 75 g Käse, gerieben
  • 1 TL Salz, Pfeffer, Muskat

Die Eier zusammen mit den Gewürzen schaumig aufschlagen, dann die anderen Zutaten unterheben; Teig 30 Minuten ruhen lassen, danach im heißen Waffeleisen ausbacken

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kräuter-Möhren-Waffeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s