Vanillemarmelade aus Äpfeln und Birnen

Obwohl Äpfel, Birnen und Gelierzucker den Großteil dieser Marmelade ausmachen, dominiert die Vanille den Geschmack ganz klar – süss, vanille-duftig und leicht nussig durch die Pinienkernen … diese Marmelade ist einfach richtig lecker!

20161002_113250

Zutaten für 4-5 mittelgroße Gläser Marmelade:

  • 500g Äpfel: geschält, entkernt und klein geschnitten
  • 500g Birnen: geschält, entkernt und klein geschnitten
  • 5 EL Zitronensaft
  • 1,5-2 Vanilleschoten
  • 50g Pinienkerne
  • 500g Gelierzucker 2:1

Apfel- und Birnen-Stückchen in einem Topf mit dem Zitronensaft, dem Mark der Vanilleschoten und den ausgekratzten Vanilleschoten ca. 15 Minuten weich dünsten; derweil die Pinienkerne in einer Pfanne leicht anrösten; dann die Vanilleschoten entfernen und Pinienkerne sowie Gelierzucker hinzugeben; je nach Packungsanweisung etwa 4 Minuten kochen lassen; für die Gelierprobe etwas Marmelade auf einen Teller geben und Konsistenz beim Fließen prüfen; die Marmelade sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen und auf den Kopf drehen; mehrere Stunden abkühlen lassen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s