Walnuss-Zimt-Muffins mit Birne

Hier habe ich ein schnelles Rührteigrezept mit ordentlich Zimt, der tut jetzt bei den kühleren Temperaturen wieder richtig gut und wärmt quasi von innen! 🙂 Herb-nussig durch die Walnüsse, saftig dank Birne und Buttermilch – eine perfekte Kombination!

20160918_094705

Zutaten für 12 Muffins:

  • 1 Ei
  • 110g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50g Kokosöl, flüssig
  • 220ml Buttermilch
  • 200g Vollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1,5-2 TL Zimt
  • 70g Walnüsse, gehackt
  • 1 große Birne, in kleine Stücke geschnitten

Zunächst Ei und Zucker schaumig schlagen, dann Kokosöl und Buttermilch unterrühren und die weiteren Zutaten unterheben; in Förmchen füllen und im auf 160 Grad vorgeheizten Ofen etwa 25 Minuten backen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s