Knusprige Zimtschnecken-Plätzchen

Hier habe ich ein ganz wunderbares Rezept für Zimtschnecken, das ich beim Blog Knusperstübchen gefunden habe. Sie werden schön knusprig und schmecken herrlich zimtig und buttrig.

20161128_150814.jpg

Zutaten für etwa 40 Zimtschnecken:

  • 250g Mehl
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 50g Zucker
  • 1 EL Zimt
  • 180g Butter auf Zimmertemperatur
  • 180g Frischkäse
  • 5 EL weiche Butter
  • 2 EL Zimt
  • 120g brauner Zucker
  • 50g gemahlene Mandeln

Die ersten Zutaten zu einem Teig verkneten; in Folie eingewickelt mindestens eine Stunde in den Kühlschrank legen; den Teig in 2 Teile teilen und jeweils zu einem Rechteck ausrollen; Zimt, braunen Zucker und Mandeln miteinander vermischen; auf jedes Teigrechteck 2 EL Butter verstreichen und dann mit der Zimt-Mischung bestreuen; 1 EL Butter und etwas Zimt-Mischung zurückhalten; die Teige der Länge nach einrollen, etwas andrücken und in Folie eingewickelt für eine weitere Stunde in den Kühlschrank legen; dann die Rollen mit der restlichen Butter bestreichen und mit der restlichen Zimt-Mischung bestreuen; in etwa 5mm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen; im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten backen; nach dem Auskühlen in einer Plätzchendose aufbewahren …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s