Lauchgemüse mit Fisch und Kartoffeln

Gemüse in weißer Soße wie die Mama es schon gekocht hat, das schmeckt auch heute noch! Gestern gab es Fisch aus dem Ofen mit reichlich Kräutern und Salzkartoffeln dazu.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 große Stangen Lauch
  • 20g Butter
  • 20g Mehl
  • 150ml Milch
  • 150ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer

Den Lauch in ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden und gründlich abwaschen; in kochendem Salzwasser 10 Minuten köcheln lassen, dann in ein Sieb abschütten; in dem Topf die Butter schmelzen lassen und das Mehl einrühren; kurz angehen lassen; dann mit kalter Milch und Gemüsebrühe ablöschen und dabei mit dem Schneebesen sofort glatt rühren; aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken; den Lauch zugeben und nochmals 5 bis 10 Minuten köcheln bis der Lauch den gewünschten Gargrad hat; mit Salzkartoffeln servieren

… genauso lecker ist blachierter Kohlrabi in dieser einfachen Soße!

20190727_193106

Kabeljau, im Alufolienpäckchen gebraten bei 200 Grad Umluft für 20 Minuten:

  • 1 Stück Kabeljau
  • 3 Scheiben Zitrone
  • 2 Rosmarinzweige
  • mehrere Stängel Petersilie
  • etwas Öl
  • Salz, Pfeffer
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s