Rustikales Schwarzbrot

Dieses leckere Brot basiert auf einem Rezept vom Ploetzblog. Es ergibt einen kleinen Laib mit etwa 700g.

20200426_133922

Zutaten für ein Brot:

Sauerteig

  • 100g Roggenvollkornmehl
  • 50g Roggenmehl 1150
  • 25g Anstellgut
  • 8g frische Hefe
  • 150g Wasser, lauwarm

Hauptteig

  • Sauerteig
  • 200g Roggenmehl 1150
  • 50g Roggenvollkornmehl
  • 100g Weizenmehl 550
  • 10g Salz
  • 175g Wasser, lauwarm
  • Kümmel nach Geschmack

Für den Sauerteig alle Zutaten vermengen und 12-18 Stunden bei Zimmertemperatur reifen lassen.

Für den Hauptteig die anderen Zutaten zum Sauerteig geben und zunächst auf niedriger Stufe, dann noch 2 Minuten auf hoher Stufe kneten; 90 Minuten ruhen lassen; danach den Teig rund wirken und mit Schluss nach unten in ein bemehltes Garkörbchen legen; darin nochmals 45 Minuten gehen lassen;

Ofen auf  230°C vorheizen mit einer Schale Wasser für Dampf; Brot aus dem Gärkörbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech stürzen und zunächst 15 Minuten backen; dann Wasserschale aus dem Ofen nehmen und auf 190°C zurückdrehen; weitere 40 Minuten backen; aus dem Ofen nehmen und vor dem Anschneiden vollständig auskühlen lassen, d.h. mindestens 45 Minuten

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s