Pasta mit Brokkoli und Feta-Sahne-Soße

Heute gibt es mal wieder ein schnelles Nudelgericht mit cremiger Soße und dank Feta würziger Note!

Zutaten pro Portion:

  • ca. 200g Brokkoli
  • 100g Nudeln
  • ca. 150ml Brokkoli-Brühe
  • 60ml Sahne
  • 75g Feta, in Stücken
  • Pfeffer, Muskat, Thymian (für’s Salz sorgt der Feta, also vorsichtig damit sein!)

Den Brokkoli in Röschen teilen, waschen und in Gemüsebrühe etwa 3 Minuten garen; Brokkoli herausnehmen und in dem Kochwasser als nächstes die Nudeln al dente kochen

Die Sahne in einem Topf mit etwas Kochwasser vom Brokkoli erhitzen, den Feta dazu geben und schmelzen lassen; würzen und den Brokkoli hinzugeben; zuletzt die Spaghetti unterheben und direkt genießen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s