Einfaches Pflaumenkompott

Unser Pflaumenbaum trägt dieses Jahr wieder mal richtig gut! Einen Teil der Pflaumen haben wir direkt frisch vom Baum gefuttert, ein anderer wurde zu Marmelade verarbeitet. Mit einem kleinen Rest habe ich nun noch ein leckeres Kompott gekocht nach folgendem Rezept …

Zutaten für 2 Portionen:

  • 500g Pflaumen, alternativ  Zwetschgen
  • 25ml Wasser oder Rotwein
  • 65g Zucker
  • ½ TL Zimt

Die Pflaumen waschen, entsteinen und halbieren; in einem Topf mit Wasser, Zucker und Zimt zum Kochen bringen; kurz aufkochen, dann Herd ausschalten und das Kompott noch auf der heißen Platte weiterkochen bzw. durchziehen lassen; mit Kaiserschmarrn, Grießbrei oder einfach Joghurt/Quark genießen …

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s