Zwetschgenkuchen mit Schmandguss

Heute haben ich eine schöne Alternative zum Klassiker Zwetschgenhefekuchen mit Streuseln. Dieser Kuchen hat einen dünnen Boden und wird mit einem Guss aus Schmand und Eiern schön saftig.

Zutaten für eine 26cm-Springform / 4-6 Portionen:

Für den Teig:

  • 180g Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 75g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 75g Butter, auf Zimmertemperatur
  • 1 Ei

Für den Belag:

  • ca. 700g Zwetschgen
  • 200g Schmand
  • 2 Eier
  • 30g Zucker
  • 15g Speisestärke
  • 3 EL Rum oder Amaretto
  • Mandelblättchen zum Bestreuen
  • evtl. Puderzucker zum Bestäuben

Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben, Zucker, Salz und Ei zugeben; die Butter in kleinen Stückchen dazu schneiden; alles nach und nach mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten; je nach Teigkonsistenz sofort weiter verarbeiten oder ggf. 30 Minuten in den Kühlschrank legen;

2/3 des Teiges dann in einer gefetteten Springform etwa 0,5cm dich ausrollen; den restlichen Teig in dünne Teigrollen rollen, in der Form anlegen und einen Rand von 2cm hochziehen; den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen;

Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen; die Zwetschgen jeweils an einer Seite einschneiden, aufklappen und den Stein rausholen; aufgeklappt beginnend vom Rand der Form rundherum auf den Teig setzen; Schmand, Eier, Zucker, Stärke und Rum zu einem Guss verrühren und auf den Zwetschgen verteilen; zuletzt ein paar Mandelblättchen darüber streuen; im Ofen für 40 bis 45 Minuten backen (je nachdem wie viel Saft die Zwetschgen abgeben vielleicht sogar etwas länger, dann ggf. auf 160 Grad zurückdrehen); auskühlen lassen; mit Puderzucker betäubt genießen …

Werbung

2 Gedanken zu “Zwetschgenkuchen mit Schmandguss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s