Ratatouille

Das schmeckt nach Sommer, das schmeckt nach Provence, das schmeckt nach Urlaub!

20200802_193552

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Aubergine
  • 1-2 Zucchini
  • 2 Paprika
  • 2 rote Zwiebeln oder eine Gemüsezwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Zucker
  • 400ml stückige Tomaten (Dose)
  • 250ml Wasser
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige Thymian
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • Olivenöl zum Anbraten

Die Aubergine in nicht zu kleine mundgerechte Stücke schneiden, einsalzen und mindestens 10 Minuten Wasser ziehen lassen; Zucchini und Paprika putzen und in Stücke schneiden; Zwiebeln achteln, Knoblauch fein hacken; etwas Öl in einer Pfanne erhitzen; Zucchini und Paprika anbraten; die Aubergine trocken tupfen und mitbraten; zuletzt Zwiebeln und Knoblauch dazu geben; wenn alles etwas Röstfarbe genommen hat, Zucker und Tomatenmark zugeben und kurz weiterbraten; dann mit den Tomaten und Wasser ablöschen; salzen und pfeffern und etwa 15 Minuten mit Deckel köcheln lassen; Rosmarin- und Thymianblättchen hacken und unterrühren; mit etwas Baguette oder Reis genießen …

Fenchel-Couscous mit Nektarine

Ein leichtes Sommeressen für heiße Tage …

20200806_184410

Zutaten für 2 Portionen:

  • 100g Couscous
  • 200ml Gemüsebrühe
  • ½ TL Ras el-hanout
  • ½ TL Kurkuma
  • 1 Fenchel
  • Öl zum Anbraten
  • 1 große Nektarine oder Pfirsich
  • 150g Feta
  • 3 EL milder Essig
  • Salz, Pfeffer
  • frische Petersilie

den Couscous mit etwa der doppelten Menge Gemüsebrühe mit dem Ras el-hanout und Kurkuma zum Kochen bringen und dann abseits der Herdplatte quellen lassen; den Fenchel in feine Stücke schneiden, das Grün hacken für die spätere Dekoration; die Fenchelstücke in Öl 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten; die Nektarine entkernen und in Stücke schneiden; den Feta würfeln; alles miteinander vermischen und mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken; mit dem Fenchelgrün und Petersilie bestreut lauwarm genießen …

Cremiger Avocado-Eier-Salat

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 hartgekochte Eier
  • 1 reife Avocado
  • 10 Cornichons
  • 2 EL Kräuteressig
  • 1 EL Remoulade
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer, frische Petersilie

20200703_172421

Das Fleisch der Avocado zerdrücken und mit Essig, Remoulade, Senf und Gewürzen glatt rühren; die fein geschnittenen Cornichons und die gewürfelten Eier unter die Masse heben; etwas durchziehen lassen und dann mit Brot genießen …

Burmesische Nudeln

Als Souvenir hatte ich mir Nudeln aus Myanmar mitgebracht und damit dieses Gericht in Anlehnung an burmesische Shan Nudeln zubereitet. Statt Fleisch kommen bei mir Champignons und Zucchini hinein. Das entspricht nicht dem Original, aber was macht das schon?! Nudeln und Gemüse beamen mich dank der typischen Würze, Sprossen und Erdnüssen kurz mal zurück in den Urlaub …

20200726_183038

Zutaten für 2 Personen:

  • 150g Reisnudeln
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • ein Stückchen Ingwer
  • 400g Champignons
  • 1 kleine Zucchini
  • 4 Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Sojasoße
  • 1 TL Zucker
  • Chili, Kurkuma, Pfeffer
  • 1 Frühlingszwiebel
  • ca. 70g Sprossen
  • 50g gesalzene, geröstete Erdnüsse
  • (Sesam-)Öl zum Anbraten

Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten; Zwiebel, Knoblauch und Ingwer fein hacken und in etwas Öl im Wok anbraten; in Scheiben geschnittene Zucchini und Champignons zugeben und mitbraten; dann die gewürfelten Tomaten unterheben und mit Tomatenmark, Sojasoße, Zucker und den Gewürzen würzen; alles ein paar Minuten köcheln lassen; Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden, Erdnüsse grob hacken; Nudeln auf Schalen verteilen, das Gemüse darüber geben und mit Frühlingszwiebeln, Sprossen und Erdnüssen bestreuen